logo mja b r
Logo strich basel Logo strich riehen Logo strich mns 
   

So bin ich! 2017

Das Projekt Gendersache hat sich durch die Zusammenlegung des Mädchenprojekts «So bin ich!» und dem Jungensprojekt «Männersache» ergeben, da Jugendliche das Bedürfnis zeigten, sich auch in gemischten Gruppen dem Thema anzunähern.

«Ich finde es gut, wenn wir nur unter Mädchen sind. Dann können wir über Dinge sprechen, die Jungs nicht wissen sollen», findet eine «So-bin-ich»-Teilnehmerin zum Projekt.

Dass das Bedürfnis nach mädchenspezifischen Angeboten stark ist, kristallisierte sich bereits seit 2012 in verschiedenen Arbeitsfeldern der Mobilen Jugendarbeit Basel und Riehen (MJAB/R) heraus. Das Projekt «So bin ich» als Antwort wird jährlich durchgeführt, jeweils unter einem anderen Motto, welches die Mädchen beschäftigt. So wird die Auseinandersetzung mit Themen, welche zum Frausein dazugehören, angeregt und gefördert.

Das Projekt wird standortübergreifend im Gross- sowie im Kleinbasel und Riehen in verschiedenen Workshops durchgeführt. Die Mädchen werden in die Projektplanung und -umsetzung miteinbezogen.


Schmuckworkshopdef
For Ladies only!
Workshop mit Schmuckdesignerin Iara aus Ibiza!
Aus alten und neuen Materialien stellen wir attraktiven Schmuck her.

Facebook

Spenden

Mobile Jugendarbeit Basel
4058 Basel
IBAN: CH47 0900 00004022 4345 9
Konto: 40-224345-9

Mobile Jugendarbeit Basel und Riehen | Klingental 1 | 4058 Basel | Telefon: 061 683 01 65 | info@mjabasel.ch